1. Damen – SG Überruhr IV

Das erste Spiel im neuen Jahr und gleichzeitig das letzte der Hinrunde bestritten wir Heim gegen den zweiten in der Tabelle.
Objektiv gesehen starteten wir als Außenseiter in das Match, jedoch sind zumeist diese Spiele die Besten. 💪
Und so war es: Von Anfang an führten wir mit einem Tor. Einen Ausgleich der Gäste ließen wir nur kurz auf der Anzeige stehen. Leider gelang es nicht, einen größeren Vorsprung herauszuarbeiten. Pausenstand 9:7 😎

Die zweite Halbzeit spiegelte die erste wieder. Wir hielten lange den ein-Tor-Vorsprung. In der Theorie ausreichend für einen Sieg aber wir nutzen eine Unterzahl der Gegnerinnen nicht aus, sodass in der 51. Minute Überruhr zum ersten mal in Führung ging (16:17). 🙈 Nicht nur das: wir ließen zu, dass unsere Gegnerinnen in den letzten drei Spielminuten auf 16:21 erhöhten.
Ein bitteres Endergebnis, welches nicht den Spielverlauf widerspiegelt. Ein Sieg wäre möglich gewesen, leider bleibt am Ende nur die Zuversicht, mit einer solchen Leistung in der Rückrunde verdient Punkte einzufahren. ✌